rothe erde® Ringe - Qualität, die überzeugt

Aufgrund unserer über 160-jährigen Erfahrung in der Stahlumformung und mechanischen Bearbeitung glänzen rothe erde® Ringe mit ihrer besonderen Leistungsfähigkeit. Mit dem Know-how aus Freiform und Gesenkschmieden war es uns möglich, die Technologie nahtlos gewalzter Ringe (Radial-Axial-Walzwerk-Technologie) von Beginn an perfekt anzuwenden und ständig weiterzuentwickeln. Dieser Herstellungsprozess bietet im Gegensatz zu anderen Verfahren, wie zum Beispiel die Fertigung aus Grobblech, entscheidende wirtschaftliche und technische Vorteile. Insbesondere der für gewalzte Ringe typische tangentiale Faserverlauf gewährleistet isotrope mechanische Eigenschaften über den gesamten Ringumfang.

Unsere hohen Anforderungen an die Materialqualitäten werden durch die gezielte Auswahl namhafter Lieferanten für Blockguss-, Strangguss-, Schmiedematerial  und/oder umgeschmolzener Materialien erfüllt. Nur wenn wir das breite Spektrum an Kundenanforderungen erfüllen können, werden wir unseren eigenen Ansprüchen gerecht.

thyssenkrupp rothe erde fertigt Ringe an den Standorten:

  • Deutschland,

  • USA und

  • China.

So können wir unterschiedliche lokale Bedarfe aus einer Hand abbilden. Damit die Produkte schnell und sicher am Zielort ankommen, unterstützen wir unsere Kunden ebenfalls mit vielfältigen logistischen Lösungen.

Neben dem Einsatz in Großwälzlagern reichen die Anwendungen für rothe erde® Ringe von sämtlichen Industriemaschinen von Fahrzeugbau über Luft- und Raumfahrt bis hin zu Windenergieanlagen und Tunnelbohrmaschinen. Sie werden in Großgetrieben, Großventilen, Produktionsanlagen, Zahnkränzen und im Rohrleitungsbau verarbeitet. Diese Vielfältigkeit wird vor allem auch durch die Inhouse-Bearbeitung unserer Ringe ermöglicht. Die über viele Jahre gewonnenen Erfahrungen versetzen thyssenkrupp rothe erde in die Lage, sich allen Herausforderungen der Märkte von heute und morgen zu stellen.

Sie möchten Kontakt zu uns aufnehmen?

Dann rufen Sie uns gerne an, schreiben eine E-Mail oder füllen unser Kontaktformular aus.

Zum Kontaktformular
zoom

Ihre Vorteile im Überblick:

  • 8 Ringwalzwerke

    in 3 Produktionsstandorten mit zahlreichen Herstellungsmöglichkeiten dank eines Fertigungsbereichs zwischen 300 und 8.000 mm Außendurchmesser und einem Gewicht von bis zu 30 t.

  • Individuelle Fertigung

    durch Materialqualitäten wie Block- und Strangguss, aber auch ESU- und geschmiedetes Material.

8 Ringwalzwerke

in 3 Produktionsstandorten mit zahlreichen Herstellungsmöglichkeiten dank eines Fertigungsbereichs zwischen 300 und 8.000 mm Außendurchmesser und einem Gewicht von bis zu 30 t.

Individuelle Fertigung

durch Materialqualitäten wie Block- und Strangguss, aber auch ESU- und geschmiedetes Material.

  • Hohe Qualität

    der Produkte durch modernste Prüfeinrichtungen.

  • Kurze Reaktionszeiten

    durch die Bevorratung der gängigsten Werkstoffe in verschiedenen Abmessungen (hierzu zählen auch einige Aluminium-Legierungen).

Hohe Qualität

der Produkte durch modernste Prüfeinrichtungen.

Kurze Reaktionszeiten

durch die Bevorratung der gängigsten Werkstoffe in verschiedenen Abmessungen (hierzu zählen auch einige Aluminium-Legierungen).

Besonders an rothe erde® Ringen ist das große Produktionsspektrum und die vielfältigen Fertigungsmöglichkeiten, die weltweit abgebildet werden. Dabei spielt die Beherrschung der jeweiligen Fertigungsprozesse und die Reproduzierbarkeit eine entscheidende Rolle.

Kay Cappelletti
Abteilungsleiter Maschinenbau I

Unser Versprechen an Sie

Wir können auf Kundenwünsche eingehen und besprochene Liefertermine einhalten. Wie das möglich ist:

Bereits in der Beratungsphase werden flexible Maßnahmen ergriffen, die zur Optimierung der Ringdimensionen beitragen. Zudem sind die darauffolgende Planung der eingehenden Aufträge und die anschließende Steuerung der Fertigung hochflexibel.

Damit wir diese Flexibilität und zudem kurze Reaktionszeiten gewährleisten können, bevorraten wir die gängigsten Werkstoffe in unterschiedlichen Abmessungen. Die bevorrateten Werkstoffe sind:

  • Block- und Stranggussqualitäten

  • Vorgeformtes und ESU-Material

  • NE-Metalle

  • Gängige Aluminiumlegierungen

 Das Beschaffen von nicht permanent lagervorrätigen Materialien wird durch unsere weltweiten Verbindungen gesichert.

Wir erfüllen Ihre individuellen Anforderungen: für verschiedene Ringarten und –größen können wir zwischen unterschiedlichen Produktionsanlagen wählen. Hierbei entscheiden wir uns für die jeweils technisch und wirtschaftlich optimalste Lösung.

Unsere Vorwärmöfen verfügen über hochpräzise Kontroll- und Regeleinrichtungen, die eine Materialverarbeitung in dem material-spezifischen Temperaturbereich sicherstellen.

Die Prozesse werden während der Produktion dahingehend optimiert das Material so sparsam wie möglich einzusetzen, um eine bestmögliche Materialausnutzung sicherzustellen und somit die Kosten auf das niedrigste zu reduzieren.

Mit unseren modernsten Ringwalzwerken und unserer modernen Ringwalztechnologie können wir unseren Kunden neben rohgewalzten Ringen alle Arten der Bearbeitung anbieten.

Unser Angebot beinhaltet:

  • Innenverzahnung gerade

  • Außenverzahnung gerade oder schräg

  • Induktive Zahnflanken – oder Zahngrundhärtung (je nach Beanspruchung)

  • Nitrierhärtung

 Unser Angebot kann stets individuell auf alle Kundenanforderungen abgestimmt werden.

rothe erde® Ringe sind vielseitig einsetzbar. Einige Anwendungsbeispiele sind:

  • Ringe und Auflageringe

  • Großwälzlager

  • Windenergieanlagen

  • Offshore-Technik

  • Turbinen

  • Großgetriebe

  • Maschinenbau

  • Generatoren

  • Transformatoren

  • Hydraulikmotoren

  • Großventile

  • Rohrleistungsbau

  • Textilmaschinen

  • Behälterbau

  • Zahnkränze

  • Luft- und Raumfahrt

  • Futtermittelpressen

  • Hüttenwerkseinrichtungen

Von der Planung bis hin zum Versand – wir gehen sicher, dass Fehler vermieden und Fehlerquellen in allen Funktionsbereichen konsequent beseitigt werden.

Unsere Produkte werden unter den höchsten

  • Qualitäts-,

  • Umwelt-,

  • Wirtschaftlichkeits- und

  • Arbeitsaspekten

hergestellt. Hierfür werden Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltschutzziele definiert, die sicherstellen, dass die vorhandenen Ressourcen angemessen bewertet, gemessen und genutzt werden. Zudem wird durch regelmäßige Überprüfungen die Effektivität sämtlicher Bereiche gesteigert und verbessert.

Unser integriertes Managementsystem ist durch die folgenden Standards zertifiziert:

  • Qualität gemäß DIN EN ISO 9001 und gemäß DIN EN 9100

  • Umweltschutz gemäß DIN EN ISO 14001

  • Energiemanagement gemäß DIN EN ISO 50001

  • Arbeitssicherheit gemäß DIN EN ISO 4500

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit sind Kernelemente in unserer Unternehmensstrategie. Wir möchten mit unseren innovativen Produktlösungen einen positiven Beitrag zur global Entwicklung leisten.

Unser Ziel ist es durch eine auf den Menschen ausgerichtete Unternehmensführung und Prozesssteuerung eine nachhaltige Entwicklung zu fördern. Wir möchten für unsere Mitarbeiter und Partner eine sichere, saubere und vor allem gesunde Arbeitsumgebung schaffen. Durch verschiedene Präventionsmaßnahmen und Risikokontrollen sollen Arbeitsunfälle vermieden werden. Unser gesamtes Verhalten ist an den jeweiligen Gesetzen und Regeln des jeweiligen thyssenkrupp rothe erde Standortes ausgerichtet.

Werkstoffgerechte Wärmebehandlung und Bearbeitung unserer rothe erde® Ringe

zoom

Je nach Einsatzzweck sind unterschiedliche Materialeigenschaften gefordert. Neben unserer jahrzehntelangen Erfahrung und das daraus resultierende fundierte Wissen, sind unsere hochmodernen technischen Ausrüstungen und Verfahren unerlässlich, um materialspezifische Wärmebehandlungsprozesse durchzuführen. Dabei halten wir uns genau an die jeweiligen spezifischen Zeit-Temperatur-Vorgaben der Sonderwerkstoffe. So erzielen wir optimale Verarbeitungs- und Anwendungseigenschaften und können unterschiedlichsten Anforderungen unserer Kunden gerecht werden.

zoom

Die passgenaue Ringabmessung spielt bei dem Einsatzzweck ebenfalls eine wichtige Rolle. Die Ringabmessung wird durch verknüpfte CAD- und CNC-Programme unterstützt. Bereits beim Sägen der Vorblöcke werden die vorgegebenen Gewichte anhand moderner Hochleistungssägen mit integrierten Wiegevorrichtungen exakt eingehalten, sodass wir sehr enge Fertigungstoleranzen erreichen können.

Wussten Sie, dass unsere vorhandenen Anlagen sogar den hohen Anforderungen für den Anwendungsbereich Luft- und Raumfahrt entsprechen? Unsere Produkte sind qualitativ hochwertig, belastbar und langlebig.

Der Produktionsprozess unserer rothe erde® Ringe

Vormaterial

Sägen

Erwärmen

Stauchen

Lochen

Walzen

Walzen

Wärmebehandlung

Zerspanung

Unser wesentliches Know-How in der Radial-Axial-Walzwerk-Technologie sorgt dafür, dass die Kräfte und Abnahmen so gewählt werden, dass am Ende ein perfekt runder Ring entsteht und kein oval-verzogenes Gebilde.

Dr. Thomas Reip
Werksleiter Dortmund

Sie haben Interesse an unseren Ringen?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

*Pflichtfeld